Seite drucken
Gemeinde Sternenfels (Druckversion)

Rathaus Archiv

Umbau Wasserschächte in Diefenbach

Im Versorgungnetz Diefenbach, insbesondere an wichtigen Netzknoten, sind Absperrschieber defekt und lassen sich nicht mehr vollständig schließen. Bei Arbeiten am Rohrnetz (z. B. bei der Erneuerung von defekten Absperrschiebern oder Schachthydranten sowie bei der Reparatur von Rohrbrüchen etc.) ergibt sich dadurch regelmäßig das Problem, dass große Teile oder sogar das ganze Versorgungsnetz Diefenbach abgestellt werden müssen. In einem ersten Maßnahmenpaket sollen im Sommer 2015 die wichtigsten Hydrant-/Schieberschächte umgebaut werden. Für den Austausch der defekten Absperrschieber steht in einigen Hydrantschächten zu wenig Platz für die Montagearbeiten zur Verfügung. Daher müssen diese Schachtbauwerke bis OK Schachtsohle gebaut werden. Die Rohrmontagen müssen dann in offener Baugrube erfolgen.
In der Gemeinderatssitzung am 25.06.2015 wurden die sehr wichtigen Umbauarbeiten vergeben. Die Tiefbau- und Straßenbauarbeiten werden durch die Fa. HS Bau, Mühlacker, und die Armaturen- und Rohrmontagearbeiten durch die örtliche Fa. Merz, Sternenfels, ausgeführt.
 
Die Baustellenabwicklung erfolgt wie nachstehend festgelegt:
 
1. Abschnitt
In folgenden Schächten müssen neue Armaturen installiert bzw. ausgetauscht werden.
Schacht
Nr. 040           Kreuzung Mühlacker-/Klammenstraße
Nr. 008           Sternenfelser - /Zaisersweiher Straße
Nr. 081           Burrain-/Metterstraße
 
Dazu muss das Wasser in der Zeit von Dienstag, 14.07.2015, 20:00 Uhr bis Mittwoch, 15.07.2015 6:00 – 7:00 Uhr in der gesamten Ortschaft Diefenbach abgesperrt werden.
 
Ab Mühlacker Straße 23 und im Gewerbegebiet In der Au muss das Wasser nicht abgesperrt werden.
 
2. Abschnitt
Schacht       
Nr. 042           Sternenfelser Str./Schafgasse
Nr. 003           Burrainstr./Schafgasse
 
Dafür muss das Wasser am Donnerstag, 16.07.2015 von 08:00 – 17:00 Uhr in folgenden Straßen abgesperrt werden:
 

  • Zaisersweiherstraße bis Burrainstraße,
    Einmündung Metterstraße
  • Kirchstraße, Schafgasse und Brunnengasse komplett
  • Sternenfelser Straße ab Einmündung Klammenstraße bis Einmündung Freudensteiner Straße

 
Halten Sie sich für diese Zeiten jeweils einen ausreichenden Wasservorrat vor.
 
Ihre Ventile und Armaturen sollten geschlossen bleiben, damit bei Wiederkehr des Wassers, vor allem in den Nachtstunden, keine unnötigen Überschwemmungen im Haus entstehen können.
 
 
Vorankündigung
Im Monat September kommen weitere Abschnitte zur Ausführung:

  1. Lerchenstraße, Meisenstraße, Schwalbenstraße, Finkenweg, Freudensteiner Straße, Gartenstraße, Waldstraße, Maulbronner Weg
  2. Klammenstraße, Haldenstraße, Lämmerstraße, Rohrbergstraße
  3. Metterstraße, Im Ziegelfeld, Rosenbergweg, Bergweg

 
Hierbei wird das Wasser in den jeweiligen Abschnitten abgesperrt. Weitere Informationen hierzu folgen zu gegebener Zeit.
 
Für die dringendst erforderlichen Baumaßnahmen und Abstellmaßnahmen am Trinkwassernetz bitten wir alle Betroffenen um Verständnis. Die Unannehmlichkeiten sind auf das Mindestmaß beschränkt.
 
Die Daseinsvorsorge mit dem Grundnahrungsmittel Trinkwasser ist mit das höchste Gut. Daher müssen hier immer dauerhaft entspr. Unterhaltungsarbeiten vorgenommen werden.
Damit wird ferner auch die Feuerlöschsicherheit aufrechterhalten und gewährleistet.
 
Bei Rückfragen steht ihnen gerne Herr Gemeindekämmerer Müller oder Herr Wassermeister Merz zur Verfügung.

http://sternenfels.org/index.php?id=316&no_cache=1