Gemeinde Sternenfels

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Aufstiegsweiterbildungen jetzt auch in Sternenfels

Ein zukunftsweisender Neustart rund um die Region Sternenfels: Eine Kooperation zwischen der Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald und hiwentis macht es möglich, dass Interessierte in Zukunft Aufstiegsweiterbildungen auch in den Räumlichkeiten der TeleGIS in Sternenfels absolvieren können.
Ab Januar 2014 bietet die IHK Nordschwarzwald dort Kurse zum Industriemeister und Wirtschaftsfachwirt an. Beim Meister werden dabei mit Metall, Mechatronik und Elektrotechnik alle für die Region wichtigen Bereiche abgedeckt. Bei genügender Anmeldezahl werden auch die praktischen Teile der Meisterkurse in Sternenfels angeboten. Beim Wirtschaftsfachwirt, der im Februar beginnt, wird den Teilnehmer betriebswirtschaftliches Wissen vermittelt, um als mittlere Führungskraft in den kaufmännischen Abteilungen in Betrieben der Region tätig zu werden.
Den Kooperationspartnern ist dabei insbesondere wichtig, den ländlichen Raum zu stärken und den Teilnehmenden weite Wege zu ersparen. „Wir möchten das Angebot in der Region bekannt machen und damit dokumentieren, dass wir die Region gemeinsam stärken und voranbringen wollen“, sind sich Ekkehard Maser, Bereichsleiter Qualifizierung bei der IHK Nordschwarzwald, und Sigrid Hornauer, Geschäftsführrein der TeleGIS und Bürgermeisterin von Sternenfels, einig.

Wie wichtig diese Initiative ist, zeigt sich daran, dass es bereits jetzt einige Anmeldungen gibt, ohne dass dafür geworben wurde. „Das macht deutlich, dass wir auf dem richtigen Weg sind“, freuen sich Ekkehard Maser und Gabriele Hildwein von hiwentis, die Ansprechpartnerin für alle organisatorischen Fragen vor Ort in Sternenfels ist.

Allen Interessierten stehen für Informationen rund um die Aufstiegsfortbildungen folgende Gesprächspartner zur Verfügung:

Gemeindeverwaltung Sternenfels, Maulbronner Str. 7, 75447 Sternenfels

Tel. 07045 970-4000 | info@sternenfels.org